Vita:

1959 geboren in Ludwigshafen/Rhein

1978 - 1984 Studium der Kunsterziehung und Germanistik an der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz

1983 Förderstipendium der Johannes-Gutenberg-Universität 
seit 1983 Auseinandersetzung mit Farbholzschnitt und Farbradierung

1987 - 1991 Lehrtätigkeit als Kunsterzieherin

1991 - 1996 Lehrauftrag für Farbradierung und Farbholzschnitt an der Universität Kaiserslautern

1999 Reisestipendium vom Verein zur Förderung der Kunst

Jutta Votteler lebt und arbeitet in Berlin.

Ausstellungen:

Baden-Baden | Berlin | Bonn | Braunschweig | Chemnitz | Erfurt | Essen | Frankfurt/ a.M. | Goslar | Hamburg | Hildesheim | Kaiserslautern | Kevelaer | Kiel | Koblenz | Köln | Leipzig | Lübeck | Mainz | Mannheim | München | Münster | Nürnberg | Oldenburg | Saarbrücken | Wetzlar | Würzburg | Chester | Kyoto | Linköping | Luleå | Luxembourg | Melbourne | Munka | Ljungby | Nagoya | Osaka | Paris | San Franzisco | Sapporo | Stockholm | Straßburg | Tiburn | Tokyo | Verdun | Yokohama